Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Gottesdienst zu Hause feiern

Gedanken und Impulse

Angesichts zurückgehender Infektionszahlen, erweiterter Möglichkeiten zu Selbst- und Schnelltests sowie Fortschritten bei der Impfkampagne feiern wir seit Mai wieder Präsenz-Gottesdienste.

Unser Angebot „Predigtgedanken für zu Hause“ stellen wir Anfang Juni ein.

Sie sind herzlich eingeladen mit uns sonntags um 11 Uhr vor Ort zu feiern:

Am 13. Juni in der Petruskirche, am 20. Juni hinter der Petruskirche einen Open-Air-Gottesdienst für Groß und Klein mit anschließendem Familienkirchfest und am 27. Juni einen Gottesdienst im Gemeindehaus Parallelstraße. Im Juli laden wir Sie dann an den Sonntagen in unser Gemeindehaus am Ostpreußendamm ein.

Sofern Sie doch noch lieber zuhause feiern möchten, nehmen Sie sich einen ruhigen Moment, etwa zur sonst üblichen Gottesdienstzeit, zünden sich eine Kerze an und lesen und beten still mit oder feiern mit den Menschen in Ihrem Haushalt und lesen die vom VELKD* angebotene Lesepredigt laut vor. Die Lesung des Sonntages sowie das jeweils vorgeschlagene Wochenlied können Sie zum Beispiel hier hören, ein Wochengebet finden Sie ebenfalls auf der Seite des VELKD.

Einen „Sommer voller Überraschungen…“ bietet Ihnen auch das Programm des rbb mit Andachten, Gottesdiensten, Abendsegen und vielen kulturellen Angeboten.

* VELKD - Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands

 

 

Predigtgedanken vergangener Sonn- und Feiertage

 

06.06.2021 - Gedanken zum 1. Sonntag nach Trinitatis (Pfarrer Roland Wicher)

30.05.2021 - Ökumenischer Gottesdienstgruß "Zeit zum Träumen"

30.05.2021 - Gedanken zum Sonntag Trinitatis (Pfarrer Michael Busch)

24.05.2021 - Gedanken zum Pfingstfest (Pfarrer Roland Wicher)

16.05.2021 - Gedanken zum Sonntag Exaudi (Pfarrerin Annette Hohnwald)

13.05.2021 - Gedanken zu Christi Himmelfahrt (Pfarrer Roland Wicher)

09.05.2021 - Gedanken zum Sonntag Rogate (Pfarrer Roland Wicher)

02.05.2021 - Gedanken zum Sonntag Kantate (Pfarrer Michael Busch)

25.04.2021 - Gedanken zum Sonntag Jubilate (Pfarrerin Annette Hohnwald)

18.04.2021 - Gedanken zum Sonntag Miserikordias Domini (Pfarrer Roland Wicher)

11.04.2021 - Gedanken zum Sonntag Quasimodogeniti (Pfarrer Michael Busch)

05.04.2021 - Gedanken zu Ostern (Pfarrer Michael Busch)

02.04.2021 - Andacht zur Todesstunde Jesu am Karfreitag (Pfarrerin Annette Hohnwald)

07.03.2021 - Gedankenreise am Gründonnerstag (Pfarrer Michael Busch)

 

28.03.2021 - Gedanken zum Palmsonntag (Pfarrer Roland Wicher)

21.03.2021 - Gedanken zum Sonntag Judika (Pfarrerin Annette Hohnwald)

14.03.2021 - Gedanken zum Sonntag Lätare (Pfarrer Roland Wicher)

07.03.2021 - Gedanken zum Sonntag Okuli (Pfarrer Michael Busch)

29.02.2021 - Gedanken zum Sonntag Reminiszere (Pfarrer Michael Busch)

21.02.2021 - Gedanken zum Sonntag Invocavit (Pfarrer Björn-Christoph Sellin-Reschke)

14.02.2021 - Gedanken zum Sonntag Estomihi (Pfarrer Björn-Christoph Sellin-Reschke)

07.02.2021 - Gedanken zum Sonntag Sexagesimae (Pfarrer Roland Wicher)

31.01.2021 - Gedanken zum letzten Sonntag nach Epiphanias (Pfarrer Michael Busch)

24.01.2021 - Gedanken zum 3. Sonntag nach Epiphanias (Pfarrer Björn-Christoph Sellin-Reschke)

17.01.2021 - Gedanken zum 2. Sonntag nach Epiphanias (Pfarrer Roland Wicher)

10.01.2021 - Gedanken zum 1. Sonntag nach Epiphanias (Pfarrer Roland Wicher)

03.01.2021 - Gedanken zum 2. Sonntag nach dem Christfest (Pfarrer Björn-Christoph Sellin-Reschke)

 

 

31.12.2020 - Gottesdienst am Altjahresabend (Pfarrer Michael Busch)

26.12.2020 - Gottesdienst am 2. Weihnachtstag (Pfarrer Roland Wicher)

25.12.2020 - Gottesdienst am 1. Weihnachtstag (Pfarrer Björn-Christoph Sellin-Reschke)

24.12.2020 - Christvesper (Pfarrer Roland Wicher)

24.12.2020 - Gottesdienst "to go" (Pfarrer Michael Busch)

20.12.2020 - Gottesdienst am 4. Advent (Pfarrer Björn-Christoph Sellin-Reschke)

13.12.2020 - Gottesdienst am 3. Advent (Pfarrer Roland Wicher)

06.12.2020 - Gottesdienst am 2. Advent (Pfarrer Michael Busch)

29.11.2020 - Gottesdienst am 1. Advent (Pfarrer Björn-Christoph Sellin-Reschke)