Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Seniorenreise nach Herrnhut in der Oberlausitz

14. - 28. August 2021

Immer wieder fragen Gemeindemitglieder, ob wir dieses Jahr endlich wieder verreisen. Ja, gerne, wenn es möglich ist, möchten wir mit Ihnen/Euch im August ins Gästehaus Komenský der Herrnhuter Brüdergemeine fahren.

Im vorigen Jahr musste die geplante Reise ja leider ausfallen, aber bis zum Sommer sind sicher alle geimpft, so dass das Risiko an Covid-19 zu erkranken sehr gering ist.

Außen barock aber innen modern und barrierefrei, hat das Haus genügend Einzelzimmer (selbstverständlich mit Dusche und WC), Aufenthaltsräume (zum Teil mit Fernsehern ausgestattet), einen großen Garten - und gutes Essen. Wir haben Platz für unsere tägliche Gymnastik und den Volkstanz (beides natürlich nur für die, die Lust dazu haben). Ein wichtiger Hinweis: Es gibt keinen Zimmerservice; Reinigungsutensilien stehen aber bei Bedarf zur Verfügung.

Drei Busausflüge sind geplant: Evtl. zur beeindruckenden Loreto-Kapelle in Rumburk, nach Bautzen und nach Ebersbach, dem sehenswerten Städtchen mit Kaffeemuseum und einer Spreequelle. Da zwei Linien des öffentlichen Nahverkehrs nach Görlitz, Zittau und Löbau ganz in der Nähe unserer Unterkunft ihre Haltestellen haben, steht auch zusätzlichen Ausflügen nichts im Wege. Bei schlechtem Wetter bieten drei Museen im Ort für Wissbegierige genügend Abwechslung. Selbstverständlich sind wir bei der Herrnhuter Brüdergemeine zum Sonntags- und Singgottesdienst eingeladen. Ihr Gotteshaus ist nur wenige Schritte von unserem Haus entfernt.

Bei unseren Fahrten und Spaziergängen lernen wir die zauberhafte Landschaft der Oberlausitz mit ihren historischen Umgebindehäusern und natürlich das barocke Städtchen Herrnhut kennen.

Alle, die gerne spielen, kommen abends auf ihre Kosten, denn dann wird „gescrabblet“, Rommé, Canasta, Skat oder Kniffel gespielt - oder Sie lassen den Tag mit einem kleinen Spaziergang ausklingen. Es ist uns sehr wichtig, dass sich neue Reiseteilnehmer/innen in der Gruppe wohlfühlen, deshalb achten wir darauf, dass sich „Alte“ und „Neue“ schnell vermischen.

Als erfahrenes Reiseteam begleiten Sie Karin Reuter und Gisela Meyer, die sich darauf freuen, mit Ihnen erlebnisreiche schöne Tage zu verbringen!