Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Gottesdienste

An den Sonn- und Feiertagen des Kirchenjahres versammelt sich die christliche Gemeinde, um gemeinsam zu singen, zu beten und auf das Wort Gottes zu hören, das Abendmahl zu feiern und zu taufen. Sie tritt aus dem Alltag der Welt hinein in die heilsame Pause des Gottesdienstes.

Muße und Gemeinschaft, Austausch und Einkehr dazu laden wir in den Gottesdiensten mit und ohne Abendmahl (mit glutenfreien Oblaten und Traubensaft) an folgenden Orten ein:

  • jeden dritten Sonntag im Monat um 10:00 Uhr in die Senioren-Residenz am Lichterfelder Ring (Alloheim Senioren-Residenzen, Eingang Silzer Weg 26)

 

 

Passionsandachten 2020

Was ist der Mensch?

In vielen gesellschaftlichen Debatten wird es genannt und heraufbeschworen: das sogenannte "christliche Menschenbild". Aber was ist das eigentlich genau? Wodurch zeichnet es sich aus? Was macht es unverwechselbar?

In den drei Passionsandachten dieses Jahres folgen wir der Frage "Was ist der Mensch?" und machen uns in den Schriften des 1. und 2. Testaments auf die Suche, wie dort der Mensch – aus seiner Beziehung zu Gott heraus – gesehen und verstanden wird.

Durch alle drei Andachten hindurch wird uns dabei ein Kreuz begleiten – das aus Spiegelteilen zusammengesetzt ist.

Wir werden erleben, wie die biblischen Worte uns noch einmal anders betreffen, wenn wir uns gleichzeitig dabei in diesem Kreuz anschauen können.

Herzliche Einladung zu den Passionsandachten an den drei Freitagen:

20. März 2020, 27. März 2020 und 3. April 2020
jeweils um 18:00 Uhr in der Dorfkirche.

Pfarrer Björn Sellin-Reschke

Letzte Änderung am: 20.03.2020