Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Bei uns ist eine ganze Menge los. Es gibt die regelmäßigen Angebote wie die „Bibelentdecker“, die Kinderkirche in den Kitas oder den monatlichen Kindergottesdienst mit spannenden Geschichten und Aktionen.

Auch in den Familiengottesdiensten oder beim Familienkirchenfest gibt es einiges zu erleben. Wer eher Lust hat auf coole Projekte, der kann beim Kindermusical mitmachen oder bei einer spannenden Kirchenübernachtung. Oder wollt Ihr lieber auf Schatzsuche gehen bei einer Familienreise? Oder mit den Bibelentdeckern auf die Suche nach den Geheimnissen des Lebens gehen? Oder gehört das Singen zu eurer Leidenschaft? Oder mit der ganzen Schulklasse die Kirche erkunden? Für jede und jeden ist etwas dabei, schaut doch einfach mal vorbei…

Termine zum Vormerken:

Aufgrund der Corona-Pandemie stehen alle Terminplanungen unter Vorbehalt und unterliegen - sofern sie stattfinden - den jeweils aktuellen Hygienebestimmungen.

 

Theater-Spiel-Woche für Kinder in der 3. bis 6. Klasse

Theaterspielwochen für Kinder: Karnevalsmaske
In den Herbstferien wird ab dem 31. Oktober fünf Tage lang im Gemeindehaus am Ostpreußendamm gespielt! Theaterspiele und Improvisationstheater....

Fünf Tage können Kinder der Klassenstufe 3 bis 6 mit Theaterspielen und Improvisationen verbringen – es gibt keine feste Stückinszenierung. Am Ende der Woche bieten wir den Familien sowie Freunden und Freundinnen die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Abschlusspräsentation anzuschauen, womit die Kinder sich während der Woche beschäftigt habe.

Anmeldung bis spätestens 17. Oktober, am besten jedoch so früh wie möglich, da die Plätze begrenzt sind.

Wann? 31. Oktober bis 4. November 2022,
Montag bis Donnerstag: 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Freitag: 9.30 Uhr bis 16:00 Uhr, kleine Abschlusspräsentation vor Gästen: Freitag um 15 Uhr

Für Wen? Kinder in der 3. bis 6. Klasse

Wer? Pfarrerin Laura Wizisla und Victoria Domke, die diese Projektwoche im Rahmen ihrer Theaterpädagogik-Weiterbildung gemeinsam anbieten.

Was? Theaterspiele und Improvisationstheater, keine feste Stückinszenierung, der Spaß am Spiel(en) und Erproben steht im Zentrum,
 
Wo? Gemeindehaus am Ostpreußendamm, Ostpreußendamm 64, 12207 Berlin

Anmeldung und Rückfragen? Bitte per E-Mail an Pfarrerin Laura Wizisla

Kosten? 10 Euro für Snacks und Getränke

 

Orphea & Eurydikuss

Logo des Theaters Tur-Tur
Das Tur Tur Theater spielt am 8.10. und 21.10.2022 im Gemeindehaus am Ostpreußendamm eine Geschichte von Liebe, Mut und Abenteuer.

Das Tur Tur Theater mit Sophie Ammann und Alexander Altomirianos widmet sich in ihrem Stück der griechischen Mythologie. Mit „Orphea und Eurydikuss“ bringen sie eine moderne und leichtfüßige Interpretation des Klassikers “Orpheus und Eurydike“ auf die Bühne.

Eine Geschichte von Liebe, Mut und Abenteuer, mit viel Witz, Gesang und Leichtigkeit inszeniert.

Orphea begibt sich, nur mit ihrer Singstimme bewaffnet, auf die Reise in die Unterwelt, wo sie zahlreiche Hindernisse überwinden muss, bis sie schließlich den Sieg über Hades, den König der Unterwelt, davonträgt und ihren geliebten Eurydikuss zurück in die Welt der Lebenden bringen kann.

Ort: Gemeindehaus am Ostpreußendamm, Ostpreußendamm 64, 12207 Berlin

Zeit: 8.10.2022 und 21.10.2022 jeweils um 16 Uhr

Kosten: 3,00 Euro

Anmeldung und Rückfragen: Ulrike Labuhn, E-Mail

Für Familien ab 5 Jahren

Theaterplakat "Orphea & Eurydikuss" vom Theater Tur-Tur

Gefördert durch das KiA-Programm der Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Weitere Infos zum Tur Tur Theater




 

Familienreise in den Harz

Illustration von Sophia Stephani: Eltern und Kinder sitzen um ein Lagerfeuer
vom 30. September – 3. Oktober 2022

Wir reden miteinander!

Das lange Wochenende bietet sich geradezu an für eine Familienreise, die uns diesmal etwas weiter wegführt. In Elbingerrode im Harz finden wir Raum im Diakonissen-Mutterhaus sowie in zwei Ferienwohnungen. Die Umgebung lädt ein zu Wanderungen und zum Baden, das Haus hat sogar ein eigenes Schwimmbad gleich unter der Kirche.

Thematisch wird uns beschäftigen, wie wir gut miteinander kommunizieren können – dazu gibt es Geschichten, Lieder, Spiel- und Bastelangebote. Immer wieder ist Gelegenheit zum Austausch oder auch mal Zeit in der eigenen Familie.

Ort: Diakonissen-Mutterhaus, Unter den Birken 1, 38875 Elbingerrode, Infos zum Haus

Anreise: 30.9.2022 ab 15:00 Uhr. Selbstanreise mit Auto oder Flixbus (hier kann ein Gruppenticket reserviert werden)

Abreise: 3.10.2022 ab 14:00 Uhr

Unterbringung: Doppel- oder Mehrbettzimmern im Gästehaus Tanne sowie in zwei Ferienwohnungen ganz in der Nähe

Das besondere Etwas: Das Diakonissenhaus ist im Bauhaus-Stil erbaut und besitzt ein Schwimmbad unter der Kirche.

Kosten: Erwachsene: 100,00 €; Kinder 8-17 Jahre: 65,00 €; Kinder 3-7 Jahre: 40,00 €    

Anmeldungen und weitere Informationen: Ulrike Labuhn, Telefon (030) 755 197 26, E-Mail

Kinderbibeltag am Buß- und Bettag 2022

Illustration von Sophia Stephani: Kinder stehen im Kreis um einen Altar
für Grundschulkinder der 2. und 3. Klassen

Am Mittwoch, dem 16. November 2022, sind Kinder der Klassenstufen 2 bis 3 von 8–10 Uhr herzlich zu einem Kinderbibeltag mit spannenden Aktionen in das Gemeindehaus am Ostpreußendamm eingeladen.

Anmeldungen bitte  über die Religionslehrer*innen oder direkt über Ulrike Labuhn (E-Mail, Telefon: +49 1577 153 86 19).

Die Kinder können dafür vom Unterricht freigestellt werden.

(Gemäß "Ausführungsvorschrift über Beurlaubung und Befreiung vom Unterricht" unter I, Absatz 2 Nr. 1a)

Es weihnachtet schon… Startertag zum Krippenspiel

Illustration Krippenspiel von Sophia Stephani
für Kinder ab 6 Jahren am 12.11.2022

Eingeladen sind Kinder ab 6 Jahre, die miteinander eine Idee zum diesjährigen Krippenspiel entwickeln möchten. Wir fragen uns: Wie soll Weihnachten diesmal aussehen? Wo ist ein guter Ort? Welche Figuren sollen (außer den bereits bekannten) noch mitspielen? Dazu treffen wir uns am Sonnabend, dem 12. November 2022, von 10:00 bis 12:30 Uhr im Gemeindehaus Parallelstraße. Um Anmeldung wird gebeten.

Aus Euren Ideen entsteht dann das Krippenspiel, an dem natürlich alle Kinder egal welchen Alters mitspielen können. Probentermine und weitere Infos werden noch bekannt gegeben.

ANMELDUNG: Ulrike Labuhn, Telefon: (030) 755 19 726 oder +49 1577 153 86 19, E-Mail

 

 

Kinder-Gruppen:

 

Die Bibelentdecker

Illustration von Sophia Stephani mit im Kreis sitzenden Kindern
Dienstags für Kinder zwischen 6 und 9 Jahren

Dieses Angebot richtet sich an Kinder zwischen 6 und 9 Jahren und findet einmal wöchentlich statt. Auf der Grundlage des religionspädagogischen Konzeptes Godly Play/GOTT IM SPIEL hören und erleben die Kinder zunächst eine biblische Geschichte.

Im sich anschließenden "Ergründungsgespräch" können sie die Geschichte in ihre eigene Erfahrungswelt übertragen. Der Raum ist entsprechend vorbereitet mit einer Fülle an Geschichten und kreativen Materialien, so dass die Kinder auch Gelegenheit haben kreativ zu werden. Jede Stunde endet mit einem kleinen Fest, das die Kinder sehr lieben.

Ziel ist es, den Kindern die Möglichkeit zu geben selbst auf Entdeckungsreise zu gehen in Bezug auf Bibel und Glaube. Es wird ihnen nicht gesagt, wer und wie Gott ist, sondern sie können es selbst herausfinden. Weitere Infos zum Konzept finden Sie unter www.godlyplay.de

Wir treffen uns jeden Dienstag von 14:45 - 16:00 Uhr im Gemeindehaus Ostpreußendamm. Die Kinder der Giesensdorfer Grundschule werden um 14:30 Uhr im Hort abgeholt. Anmeldungen erwünscht unter ulrike.labuhn(at)petrus-giesensdorf.de.

 

 

 

Aktionen während der Corona-Pandemie:

 

Geschichten für Kinder zum Hören

Hörgeschichten für Kinder erzählt von Ulrike Labuhn

Da während des Lockdowns auch alle Gruppen und Veranstaltungen für Kinder ausfallen mussten, gab es kleine Geschichten - von Ulrike Labuhn erzählt - zum Hören...