Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

"fünfundeiner" – Siebdrucke und Collagen

Kunstausstellung

12. August bis Mitte September 2020 in der Petruskirche

Seit mehreren Jahren entstehen in gemeinsamer und individueller Atelierarbeit Siebdrucke und Collagen auf Papier, Leinwand und Fotoausdrucken. Gedruckt, geklebt, gerissen, gezeichnet – die Arbeiten entführen in oft skurrile, manchmal "dramatische" aber immer entdeckungsreiche Welten.

Fünf Künstlerinnen – Monika Arlt, Barbara Bruger, Nina Heinrichs, Jutta Klamroth und Ute Langeheinecke – und ein Künstler – Ralf Behrendt – laden ein zu einer Reise, bei der Sinne und Geist ihr Vergnügen haben, sehr wohl aber auch gefordert sind.

Vernissage:
Mittwoch, 12. August 2020, 18:00 Uhr



Ausstellung zur Geschichte unserer Kirchen

4. Juli - 10. August 2020

Im Sommer zeigen wir in der Petruskirche eine Ausstellung über unsere Kirchen.

In Zeiten, in denen vor allem die Dorfkirche nicht als normaler Gottesdienstraum genutzt werden kann und auch die Petruskirche seltener geöffnet ist, wollen wir so die vertrauten und liebgewonnenen Räume, ihre Geschichte und Aspekte ihrer Nutzung darstellen.

Texte, die die Geschichte der Kirchen und ihrer Orgeln wiedergeben, finden Sie als PDF-Dokumente auch hier.